mahlsdorf.net - Herzlich Willkommen in Berlin-Mahlsdorf und Kaulsdorf! 28.05.2020 05:44 Uhr 
Die Kaulsdorfer Seen Am Dorfanger in Alt-Kaulsdorf S-Bahnhof Berlin-Mahlsdorf Berlin-Kaulsdorf


25.09.2017 Tag der Regional- und Heimatgeschichte 2017 in Marzahn-Hellersdorf
Am Samstag, den 14. Oktober 2017 in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr begeht das Bezirksmuseum im Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Str. 1, den diesjährigen Trag der Regional- und Heimatgeschichte. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft der Staatsministerin für Kultur Monika Grütters (MdB) und wird von Prof. Dr. Wolf Eisentraut moderiert.

Der Heimatverein Marzahn-Hellersdorf e.V. setzt seine Veranstaltungsreihe "Tag der Regional- und Heimatgeschichte” zu ausgewählten Themen der Zeitgeschehens im Bezirk auch in diesem Jahr fort und widmet sich erstmals dem Thema Frauengeschichte und Frauengeschichten.

Dazu bietet er neun Vorträge mit gesellschaftlichem Inhalt sowie zu einzelnen Frauenpersönlichkeiten an:

Dr. Christa Hübner – Frauen bis zur Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert. Eine Spurensuche Dr. Gisela Notz – Die Arbeiterschriftstellerin Emma Döltz Karin Satke – Berufstätige Frauen in Kaulsdorf nach 1900 Dr. Manfred Teresiak – Frauen im Widerstand gegen das NS-Regime Dr. Monika Rank – Alice Herz - Friedenskämpferin von internationalem Rang Prof. Erika Maier – Frauen in der DDR - aus der persönlichen Sicht einer Biesdorferin Petra Pau (MdB) – Die Bildhauerin Ingeborg Hunzinger Prof. Wolf R. Eisentraut – Architektinnen der Großsiedlung Christine Rabe – Frauen und Wende in Marzahn Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. In der Mittagspause ist ein Imbissangebot gewährleistet.







<- zurück zur Übersicht


Impressum: (c) 2020 Halbedl, alle Rechte vorbehalten. Halbedl.TV - Chemnitzer Str.148 - D-12621 Berlin  -  Datenschutzerklärung