mahlsdorf.net - Herzlich Willkommen in Berlin-Mahlsdorf und Kaulsdorf! 28.05.2020 07:06 Uhr 
Der Park am Gutshaus Mahlsdorf Der Radweg an der Wuhle Weitzgruender Strasse Die Kaulsdorfer Seen


18.06.2018 Mit der SENFTE sportlich in die Sommerferien
Am Donnerstag, dem 12. Juli 2018, von 14:30 bis 17:00 Uhr, klettern und springen sich Kinder und Jugendliche auf dem schnellsten Weg im Parkourpark Hellersdorf in der Cottbusser Straße zum Ziel. Anlässlich des Besuches von Bryan Echeverry findet dort ein Parkourworkshop statt, zu dem sportlich interessierte Kinder und Jugendliche herzlich eingeladen sind.

Eine Woche kommt Bryan Echeverry auf Einladung des Goetheinstituts nach Berlin. In der Zeit vom Montag, den 9. Juli bis Samstag, den 14. Juli 2018 will er hier neue Eindrücke sammeln und mehr über den Parkoursport lernen. Sein Weg führt ihn deshalb nach Hellersdorf zum Verein “KIDS & CO” und in die Jugendeinrichtung “SENFTE 10”. Wie ist der Parkourpark Hellersdorf entstanden? Wie macht das “KIDS & CO”? Doch nicht nur Erfahrungen sollen ausgetauscht werden. Auch junge Leute will Bryan treffen. Wie? Natürlich bei einem Parkourworkshop!

Ob Bryan Echeverry Künstler ist oder Sportler oder Sozialpädagoge, das liegt wohl im Auge des Betrachters. Auf jeden Fall ist er ein Macher mit Mut und großem sozialen Engagement. Bryan Echeverry lebt in Kolumbiens Hauptstadt Bogota. In den Slums der Stadt baute er mit Kindern und Jugendlichen mobile Parkourelemente, zog auf öffentliche Plätze und trainierte die Kinder an Orten, die durch Bürgerkrieg, Drogenmafia und grenzenlose Armut bislang kaum Raum für Freude, Sport und Gemeinsinn ließen. Für dieses Engagement erhielt er eine Auszeichnung des deutschen Goethe-Instituts.

Anmeldung unter Tel.: (030) 998 93 01 oder senfte@kids-und-co.de.







<- zurück zur Übersicht


Impressum: (c) 2020 Halbedl, alle Rechte vorbehalten. Halbedl.TV - Chemnitzer Str.148 - D-12621 Berlin  -  Datenschutzerklärung