mahlsdorf.net - Herzlich Willkommen in Berlin-Mahlsdorf und Kaulsdorf! 24.02.2020 16:04 Uhr 
Das Gutshaus Mahlsdorf S-Bahnhof Berlin-Mahlsdorf Weitzgruender Strasse Mahlsdorfer Gartenimpressionen


26.10.2015 Marzahn-Hellersdorfer Gespräch zur Geschichte: Günter Peters
Am Mittwoch, den 11. November 2015, ab 18:00 Uhr präsentiert des Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf den Vortrag “Von der Platte bis zum Schloss -
Die Spur der Steine des Günter Peters (1928 – 2013)” mit Power-Point-Präsentation von Dr.-Ing. Oleg Peters.

Der Biesdorfer Bauhistoriker, Heimatforscher und ehemalige Bezirksbaudirektor von Rostock und Stadtbaudirektor von Berlin schrieb viele Jahrzehnte Baugeschichte.

Die industrielle Bauweise von Wohnungen und anderen Gebäuden hatte schon in jungen Jahren sein Interesse geweckt. Seine Spur der Steine führt von einem Neubauernhaus in Montagebauweise in Zickhusen über die Einführung der Großplattenbauweise in Rostock bis nach Berlin. Mitte der 1970er-Jahre wurde er der erste Aufbauleiter der Großsiedlung Marzahn. Das Neubaugebiet wurde zum wichtigsten Teil seiner Arbeit.

Nach seinem Ausscheiden aus dem aktiven Berufsleben meldete Günter Peters sich als Bauhistoriker zu Wort und publizierte vielfach zur Geschichte des industriellen Bauens und zur Baugeschichte Berlins. Als Vorsitzender des Heimatvereins Marzahn bzw. Marzahn-Hellersdorf e.V. leistete er einen wesentlichen Beitrag zur Erforschung und Verbreitung der Heimatgeschichte. In seinen letzten Lebensjahren widmete er sich besonders der Restaurierung des Biesdorfer Schlosses.

Ort: Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf, Haus 1 Alt-Marzahn 51, Veranstaltungsraum
Eintritt frei







<- zurück zur Übersicht


Impressum: (c) 2020 Halbedl, alle Rechte vorbehalten. Halbedl.TV - Chemnitzer Str.148 - D-12621 Berlin  -  Datenschutzerklärung