mahlsdorf.net - Herzlich Willkommen in Berlin-Mahlsdorf und Kaulsdorf! 04.06.2020 22:09 Uhr 
Die Kaulsdorfer Kirche Der Park am Gutshaus Mahlsdorf Das Pfarramt Mahlsdorf Die Wuhle


20.10.2016 Kinderjury in Marzahn und Hellersdorf
Am Mittwoch, den 12. Oktober 2016, haben die Kinderjurys über die Vergabe von insgesamt 7.200 Euro an Projekte aus Marzahn und Hellersdorf entscheiden, die nun mit je rund 500 Euro unterstützt werden.

15 Kindergruppen aus Marzahn und Hellersdorf haben sich beim Kinder- und
Jugendbeteiligungsbüro Marzahn-Hellersdorf im HVD um einen insgesamt
7.200 Euro schweren Fonds beworben, um ihre Projektideen zu verwirklichen.

Über den Fonds entschieden die Kinder selbst - in der Doppelrolle als
Jurorinnen, Juroren, Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten sie ihre Interessen abzuwägen. Auflage für die Teilnahme ist also, ähnlich wie bei den Jugendjurys, dass Mädchen und Jungen aus allen Kindergruppen bereit sind, als Jurorinnen und Juroren in der Kinderjury mitzuwirken. In drei Jurysitzungen diskutieren die Kinder zum Beispiel über fairen Umgang miteinander und was gute Kritik ist. Außerdem beschließen sie den Modus der Geldvergabe und der Bewertungen.

Auf der dritten und letzten Sitzung dieses Entscheidungsfindungsprozesses, präsentierten sich alle Projektgruppen aus Marzahn und Hellersdorf vor der jeweiligen Kinderjury. Diese bewertete sie nach den Kriterien, die sie in den vorangegangenen Sitzungen selbst erarbeitet hatte: Wie viele Kinder haben etwas von der Projektidee? Hätte ich Lust, bei dem Projekt mitzumachen? Wie gut war die Präsentation?
Die beiden gleichzeitig tagenden Jurys in Marzahn und Hellersdorf entschieden sich
beide für die Geldvergabe einer einheitlichen Preissumme. Alle Projektideen der
Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren werden somit mit rund 500 € unterstützt.
Zusätzlich verlieh die Kinderjury sechs Ehrenpreise für herausragende Projekte.
Die Kinder präsentierten ihre Projektideen vielfältig und bunt: Filme wurden gezeigt,
Plakate gemalt, das Projekt mit einem Spiel veranschaulicht, Tanz und
Gesangschoreographien aufgeführt…

In den nächsten Wochen und Monaten werden die Kinder ihre Projektideen
umsetzen. Am Mittwoch, den 9. Dezember 2016, werden alle engagierten Kinder und Jugendlichen des Bezirks auf einer "Du-bist-super-Gala" für ihr Engagement geehrt werden.

Humanistischer Verband Deutschlands
Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.
Kinder- und Jugendbeteiligungsbüro Marzahn-Hellersdorf
Marzahner Promenade 51
12679 Berlin
Tel. 030 9339466, E-Mail: kjb@hvd-bb.de, www.kijubue.de
Anfahrt: S-Bahn: Raoul-Wallenberg-Str. + 10 min. Fußweg oder Tram M6 Haltestelle: Freizeitforum Marzahn oder Tram M8
Haltestelle: Jan-Petersen-Str. + 3 min. Fußweg

Das Programm "Kinderjury in Marzahn und Hellersdorf" ist finanziert aus "Demokratie leben – Partnerschaften für Demokratie", angesiedelt im Jugendamt Marzahn-Hellersdorf. Ausgeführt wird es vom Kinder- und Jugendbeteiligungsbüro Marzahn-Hellersdorf im Humanistischen Verband Deutschlands, Berlin-Brandenburg e.V







<- zurück zur Übersicht


Impressum: (c) 2020 Halbedl, alle Rechte vorbehalten. Halbedl.TV - Chemnitzer Str.148 - D-12621 Berlin  -  Datenschutzerklärung