mahlsdorf.net - Herzlich Willkommen in Berlin-Mahlsdorf und Kaulsdorf! 13.11.2018 01:42 Uhr 
Das Pfarramt Mahlsdorf Am Berliner Balkon Kreisverkehr in Mahlsdorf-Nord Mechthildstrasse


05.11.2018 Katja Oskamp präsentiert beste Geschichten aus "Fußpflege in Marzahn"
Am Dienstag, dem 20. November 2018, ab 18:00 Uhr, präsentiert die Schriftstellerin Katja Oskamp in der Bezirkszentralbibliothek “Mark Twain”, Marzahner Promenade 55, 12679 Berlin, ihre schönsten Texte, die sie aus den Lebensgeschichten ihrer Kunden während der Fußpflege entwickelt hat.

Katja Oskamp wollte in einer Schaffenskrise mit dem Schreiben aufhören. Sie ließ sich zur Fußpflegerin ausbilden und arbeitet seit 2015 in einem Marzahner Kosmetikstudio. Während die Schriftstellerin ihren Kunden die Zehennägel schneidet, lauscht sie deren beeindruckenden, berührenden, teils auch amüsanten Lebensgeschichten und schreibt sie auf. In der Serie “Fußpflege in Marzahn” des Blogs “freitext” auf ZEIT ONLINE veröffentlicht Katja Oskamp jeden Monat eine neue Geschichte. Einer ihrer Fußpflege-Kunden steht jeweils im Zentrum. Die besten Schriften stellt die Autorin dem Publikum vor.

Katja Oskamp wurde 1970 in Leipzig geboren und in Berlin aufgewachsen. Nach dem Studium der Theaterwissenschaft arbeitete die Dramaturgin am Volkstheater Rostock und studierte am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Bisher wurden von Katja Oskamp der Erzählungsband “Halbschwimmer” und die Romane “Die Staubfängerin” und “Hellersdorfer Perle” veröffentlicht.

Der Eintritt ist frei. Für den Austritt wurde eine kleine Spende an den Förderverein Stadtbibliothek Marzahn-Hellersdorf e.V. zur Mitfinanzierung der Veranstaltung angedacht.

Anmeldung erbeten über www.berlin.de/bibliotheken-mh oder unter der Telefonnummer (030) 54704142.

Mehr zu den Aktivitäten der Bibliotheken in Marzahn-Hellersdorf unter www.berlin.de/bibliotheken-mh.







<- zurück zur Übersicht


Impressum: (c) 2018 Halbedl, alle Rechte vorbehalten. Halbedl.TV - Chemnitzer Str.148 - D-12621 Berlin  -  Datenschutzerklärung