mahlsdorf.net - Herzlich Willkommen in Berlin-Mahlsdorf und Kaulsdorf! 28.05.2020 08:57 Uhr 
Hoenower Strasse in Mahlsdorf-Nord Die Wuhle Hultschiner Damm am Gruenderzeitmuseum Die Kaulsdorfer Kirche


23.12.2016 Franz Carl Achard - Vortrag über sein Leben
Am Dienstag, den 10. Januar 2017 ab 17:00 Uhr lädt das Stadtteilzentrum Kaulsdorf, gemeinsam mit dem Heimatverein Marzahn-Hellersdorf, zu einem Vortrag mit Lichtbildern über Franz Carl Achard in der Brodauer Straße 27 – 29, 12621 Berlin ein.

Von 1782 bis 1785 war Franz Carl Achard Besitzer des Freigutes Kaulsdorf, heute Sitz der Firma Schilkin an der B1/5. Hier begann er mit den weltweit ersten praktischen Versuchen Zucker aus Rüben zu gewinnen. Auf dem Gut erinnert eine Berliner Gedenktafel an Achard und seine Zuckerversuche, eine Straße und eine Grundschule in Kaulsdorf tragen seinen Namen.

Der Eintritt ist frei. Um eine Anmeldung wird gebeten unter: 030 – 56 588 762.







<- zurück zur Übersicht


Impressum: (c) 2020 Halbedl, alle Rechte vorbehalten. Halbedl.TV - Chemnitzer Str.148 - D-12621 Berlin  -  Datenschutzerklärung