mahlsdorf.net - Herzlich Willkommen in Berlin-Mahlsdorf und Kaulsdorf! 22.11.2019 01:36 Uhr 
Die Wuhle Die Pariser Strasse Gedenktafel fuer Charlotte von Mahlsdorf Laden am Dorfanger Alt-Kaulsdorf


27.04.2016 Dokumentar- und Kurzfilmforum im STZ Biesdorf
Am Montag, den 2. Mai 2016, ab 18:30 Uhr zeigt das Stadtteilzentrum Biesdorf in der Reihe des Dokumentar- und Kurzfilmforums "Meine Mutter, ein Krieg und ich".

Die Regisseurin Tamara Trampe, 1942 in der Ukraine geboren, versucht in ihrem Film ihrer Mutter näherzukommen, die ihr Kriegstrauma nie überwunden hat. Nach dem Tod ihrer Mutter reiste sie an die Orte ihrer Kindheit und spricht mit Überlebenden des Krieges in den ukrainischen Dörfern. Auch 70 Jahre nach Kriegsende leidet mehr als eine Generation immer noch an den seelischen Folgen des Krieges. Eine bewegende Familiengeschichte.

Mathias J. Blochwitz moderiert die Veranstaltung und wird die Protagonisten des Films Tamara Trampe und Johann Feindt als Gäste begrüßen können.

Eintritt: 5 Euro

Veranstaltungsort: Stadtteilzentrum Biesdorf, Alt-Biesdorf 15, 12683 Berlin, Tel.: 030 / 526 78 45 93, info.stz.biesdorf@ball-ev-berlin.de Berlin
Tel.: 030 / 526 78 45 93

Berlin, 27.04.2016
Team Öffentlichkeitsarbeit
STZ Biesdorf
info.stz.biesdorf@ball-ev-berlin.de







<- zurück zur Übersicht


Impressum: (c) 2019 Halbedl, alle Rechte vorbehalten. Halbedl.TV - Chemnitzer Str.148 - D-12621 Berlin  -  Datenschutzerklärung