mahlsdorf.net - Herzlich Willkommen in Berlin-Mahlsdorf und Kaulsdorf! 04.06.2020 22:05 Uhr 
Die Mahlsdorfer Kirche S-Bahnhof Berlin-Mahlsdorf Am Dorfanger in Alt-Kaulsdorf Der Park am Gutshaus Mahlsdorf


29.11.2016 200 Jahre Werner von Siemens - Vortrag im Schloss Biesdorf
Am Donnerstag, den 8. Dezember 2016, ab 17:30 Uhr würdigen die Stiftung OST-WEST-BEGEGNUNGSSTÄTTE Schloss Biesdorf e.V. und die Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf mit dem Vortrag “Warum Werner von Siemens das Schloss Biesdorf erwarb und mit welchen Folgen für Biesdorf und Berlin?” den 200. Geburtstag des Technikpioniers und Industriellen am 13. Dezember 1816 in der traditionellen Vortragsreihe im Schloss Biesdorf.

Der Historiker Dr. Oleg Peters geht der Frage nach, wie es dazu kam, dass W. v. Siemens 1887 das damals noch weit vor den Toren Berlins gelegene Anwesen Schloss und Rittergut Biesdorf erwarb. Diese Entscheidung hatte weitreichende Folgen, nachdem Werner von Siemens 1889, wenige Jahre vor seinem Tod am 6. Dezember 1892, das Schloss seinem Sohn Wilhelm von Siemens übereignete. Neben baulichen Verbesserungen am Schlossgebäude und der Erweiterung und Gestaltung des Schlossparks profitierte auch die Gemeinde Biesdorf in mehrfacher Hinsicht von der Anwesenheit und dem Wirken der Siemensfamilie. Nicht nur das wiederaufgebaute Schloss, sondern die in unmittelbarer Nachbarschaft noch erhalten gebliebenen denkmalgeschützten Gebäudeteile des ehemaligen Rittergutes zeugen davon. Eine Büste auf der Rückseite des Eiskellers im Schlosspark Biesdorf erinnert an Werner von Siemens.
Einlass ab 17:00 Uhr
Eintritt: 4,00 Euro

Um Anmeldung bei der Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf wird gebeten (Tel. 902932590), Eintrittskarten können aber auch direkt vor Veranstaltungsbeginn im Schloss Biesdorf erworben werden
ACHTUNG: Vortragsort Schloss Biesdorf!

Kontakt: Dr. H. Niemann 030 5613290, DrHNiemann@gmail.com.







<- zurück zur Übersicht


Impressum: (c) 2020 Halbedl, alle Rechte vorbehalten. Halbedl.TV - Chemnitzer Str.148 - D-12621 Berlin  -  Datenschutzerklärung